Einstellung des Überganges zwischen Ober- und Mittelstück

 

verbindu.gif (5336 Byte)

 

  • Mittelteil und Oberteil der Oboe mit einander verbinden.
  • Fischhaut unter fis-Klappe legen.
  • Schraube 6 an der fis-Klappe herausdrehen, bis die Fischhaut fest bleibt.
  • Fischhaut unter Schraube 6 legen (die Fischhaut befindet sich zwischen der Schraube und der gis-Klappe).
  • Schraube 6 justieren, bis die Fischhaut gerade noch fest bleibt.
  • Schraube 2 so justieren, daß gerade noch ein kleines Spiel zwischen dem Verbindungshebel und der fis-Klappe bleibt (siehe Einstellung/Intonation).

 

               AG00108_1.gif (1629 Byte)